Wanderungen zu Orten der Kraft

Zauberhafte Naturlandschaften, kulturelle Reichtümer und das milde Klima am Alpensüdfuss sind Aushängeschilder des Tessins.  Abseits der ausgetretenen touristischen Trampelpfade lassen sich unvermutete Reize, faszinierende Geschichte(n) und kraftvolle Orte entdecken: Quellen, Bergtäler, Kulthügel, prähistorische Ahnen- und Schalensteine, Wälder mit monumentalen Baumgestalten, Wasserfälle und vieles mehr.

Führungen unterschiedlichster Art leitet Claudio Anretta, der von Elmar Good, Autor des Buches „Magisches Tressin“  ausgebildet wurde.  Die Art der Führung wird individuell abgespochen und kostet circa 15 Sfr pro Person pro Stunde.  Hier können Sie Näheres über ihn erfahren Sie hier und über seine Homepage.

Am einfachsten ist es, Sie schicken ihm ihre Anfrage via email centrocuore@yahoo.com.

Foto: Irene Grassi: Rock Balancing/Valle Maggia